Familienrecht

Kerstin Jordan Frau Rechtsanwältin Kerstin Jordan berät und vertritt Sie in allen Bereichen des Ehe- und
Familienrechts, namentlich:

  • Trennung und Scheidung
  • Kindesunterhalt und Sonderbedarf
  • Trennungs- und nachehelichen Unterhalt
  • Zugewinnausgleich
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Sorgerecht und Umgangsfragen

Trennungs- und Scheidungssituationen gehören zu den mit kritischsten Phasen im Leben. Meist verändert sich das gesamte Lebensumfeld - nicht nur finanziell, sondern auch räumlich. In solchen Situationen ist es besonders wichtig, dass Ihr Rechtsanwalt den Überblick behält und Ihnen mit seinem konzentrierten Fachwissen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Ehe- und Familienrecht spielt nicht nur eine Rolle, wenn die Ehe bereits gescheitert ist. Gerade vor Eingehung der Ehe sind das Fachwissen und die Professionalität für die Abfassung von Eheverträgen und Scheidungsfolgenvereinbarungen gefragt. Unternehmer und Privatpersonen sorgen für den Scheidungsfall vor, um die Scheidung nicht zum „Rosenkrieg“ eskalieren zu lassen. Viele spätere Streitpunkte lassen sich vor der Eheschließung (oder auch später) im Einvernehmen und in Ihrem Interesse regeln. Im Rahmen eines Scheidungsverfahrens muss man für die inhaltsgleiche Regelung teilweise jahrelang kämpfen.

Frau Rechtsanwältin Jordan erfüllt diese Anforderungen aufgrund ihrer Spezialisierung über Maßen.

Die Zulassung zur Fachanwältin für Familienrecht und schwerpunktmäßige Fortbildung sichert auch die juristisch fundierte Auseinandersetzung mit den ihr gestellten Aufgaben. 

Unserer Kanzleiphilosophie gerecht werdend, liegt auch hier der Fokus auf die aussergerichtliche Streitvermeidung. Denn gerade im Scheidungsrecht sind es meist die Kinder, die unter der Trennung zu leiden haben. Umso wichtiger ist es, dass eine eheliche Trennung fair, vernünftig und sachgerecht vollzogen wird.

Frau Rechtsanwältin Kerstin Jordan ist 1. Vorsitzende im Frauen- und Familienzentrum e.V. in Kandel/Pfalz, Gemeinderats-und Ausschussmitglied der Gemeinde Steinweiler und Stellvertretendes Mitglied des Jugendhilfeausschusses des Kreis Germersheim. Ferner ist Frau Rechtsanwältin Kerstin Jordan mehrfach gerichtlich bestellte Verfahrenspflegerin in Familiensachen sowie Betreuerin.